Bundesförderung für effiziente Gebäude und Energieberatung

Sanierung und Neubau effizienter Gebäude Unter dem Titel „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“ als Kernelement des nationalen Klimaschutzprogramms 2030, sollen laut Bundesregierung ab 2021 die bestehenden Programme zur Förderung von Energieeffizienz und Erneuerbaren Energien im Gebäudebereich in einem modernisierten und vereinfachten Förderangebot gebündelt werden. Die BEG besteht aus den drei Teilprogrammen: BEG-WG (Neubau und Komplettsanierung Weiterlesen…

500 Millionen Euro für Raumlufttechnische Anlagen in öffentlichen Gebäuden und Versammlungsstätten zur Eindämmung des Corona-Virus

Pressemitteilung des BAFA vom 19.10.2020: Ab dem 20. Oktober 2020 kann die Bundesförderung für die Corona-gerechte Um- und Aufrüstung von raumlufttechnischen Anlagen in öffentlichen Gebäuden und Versammlungsstätten beim BAFA beantragt werden. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier: „Covid-19 ist da und wird die nächsten Monate erst einmal bleiben. Neben dem was jeder Einzelne zur Vermeidung von Ansteckungen tun Weiterlesen…

Die Klimaschutzoffensive für den Mittelstand

Neues Förderprogramm der KfW in Anlehnung an die EU-Taxonomie Mit der Taxonomie (Kuntsbegriff aus Taxierung = Bewertung und Nomie = Benennung) will die EU-Kommission der weiteren inflationären Verwendung von „Öko“-Begriffen entgegenwirken und insbesondere bei Geldanlagen in Unternehmen green washing und die weitere Zersplitterung in nationales Handeln verhindern. Nach – bislang noch nicht fertig ausgearbeiteten – Weiterlesen…

Corona-Rundschreiben vom BMWi

Die Coronavirus-Pandemie erzeugt Unsicherheit in Bezug auf die fristgerechte Durchführung von Energieaudits. Das BAFA veröffentlichte daher eine Erklärung von Herrn Thorsten Herdan vom BMWi, die Sie hier sehen: Corona-Rundschreiben zum Umgang mit Energieaudit-Fristen und Fortführung der Förderprogramme der Abt. II Sehr geehrte Damen und Herren, die Coronavirus-Pandemie lässt in vielen Unternehmen eine fristgerechte Durchführung des Weiterlesen…

Regeln für Energieaudits vor Gesetzesänderung

Das Inkrafttreten der Novellierung des EDL-G steht bevor. In der Novellierung ist vorgesehen, dass alle energieauditpflichtigen Unternehmen eine Online-Energieauditerklärung beim BAFA abgeben. Um den Unternehmen heute schon zu helfen, die zukünftig zu meldenden Energieverbräuche aufzubereiten bzw. zu ermitteln, hat das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ein Merkblatt als Vorinformation zur Ermittlung des Gemsamtenergieverbrauchs veröffentlicht. Weiterlesen…

Energie-Dienstleistungen für Unternehmen Kategorie: Energieberatung | Energie-Dienstleistungen für Unternehmen

Bundesförderung für effiziente Gebäude und Energieberatung

Sanierung und Neubau effizienter Gebäude Unter dem Titel „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“ als Kernelement des nationalen Klimaschutzprogramms 2030, sollen laut Bundesregierung ab 2021 die bestehenden Programme zur Förderung von Energieeffizienz und Erneuerbaren Energien im Gebäudebereich in einem modernisierten und vereinfachten Förderangebot gebündelt werden. Die BEG besteht aus den drei Teilprogrammen: BEG-WG (Neubau und Komplettsanierung Weiterlesen…

500 Millionen Euro für Raumlufttechnische Anlagen in öffentlichen Gebäuden und Versammlungsstätten zur Eindämmung des Corona-Virus

Pressemitteilung des BAFA vom 19.10.2020: Ab dem 20. Oktober 2020 kann die Bundesförderung für die Corona-gerechte Um- und Aufrüstung von raumlufttechnischen Anlagen in öffentlichen Gebäuden und Versammlungsstätten beim BAFA beantragt werden. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier: „Covid-19 ist da und wird die nächsten Monate erst einmal bleiben. Neben dem was jeder Einzelne zur Vermeidung von Ansteckungen tun Weiterlesen…

Die Klimaschutzoffensive für den Mittelstand

Neues Förderprogramm der KfW in Anlehnung an die EU-Taxonomie Mit der Taxonomie (Kuntsbegriff aus Taxierung = Bewertung und Nomie = Benennung) will die EU-Kommission der weiteren inflationären Verwendung von „Öko“-Begriffen entgegenwirken und insbesondere bei Geldanlagen in Unternehmen green washing und die weitere Zersplitterung in nationales Handeln verhindern. Nach – bislang noch nicht fertig ausgearbeiteten – Weiterlesen…

Corona-Rundschreiben vom BMWi

Die Coronavirus-Pandemie erzeugt Unsicherheit in Bezug auf die fristgerechte Durchführung von Energieaudits. Das BAFA veröffentlichte daher eine Erklärung von Herrn Thorsten Herdan vom BMWi, die Sie hier sehen: Corona-Rundschreiben zum Umgang mit Energieaudit-Fristen und Fortführung der Förderprogramme der Abt. II Sehr geehrte Damen und Herren, die Coronavirus-Pandemie lässt in vielen Unternehmen eine fristgerechte Durchführung des Weiterlesen…

Regeln für Energieaudits vor Gesetzesänderung

Das Inkrafttreten der Novellierung des EDL-G steht bevor. In der Novellierung ist vorgesehen, dass alle energieauditpflichtigen Unternehmen eine Online-Energieauditerklärung beim BAFA abgeben. Um den Unternehmen heute schon zu helfen, die zukünftig zu meldenden Energieverbräuche aufzubereiten bzw. zu ermitteln, hat das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ein Merkblatt als Vorinformation zur Ermittlung des Gemsamtenergieverbrauchs veröffentlicht. Weiterlesen…

Energie-Dienstleistungen für Unternehmen