Abwärme effizient nutzen – Empfehlungen für Industrie- und Gewerbebetriebe

Absage der Veranstaltung


Am 21. November teilte die Organisatorin der Veranstaltung „Abwärme effizient nutzen – Empfehlungen für Industrie- und Gewerbebetriebe“mit, dass es nicht genügend Anmeldungen gebe, um diese durchzuführen. „Es gab jedoch mehrere Rückmeldungen von Unternehmern, die gerne teilnehmen würden, an dem Tag jedoch verhindert sind. Das Interesse an dem Thema scheint also vorhanden zu sein. Daher werde ich einen zweiten Anlauf starten und mich um einen Ersatztermin Ende Januar bemühen.“

Originalnachricht


Unter obigem Slogan findet am 28. November 2018 eine Veranstaltung der Stadt Remscheid statt.

Remscheid als Standort vieler Energie-intensiver Betriebe hat ein starkes Interesse daran, die ansässigen Unternehmen in der Einsparung und effizienten Nutzung von Energie zu unterstützen. Die Klimaschutzmanagerin der Stadt Remscheid veranstaltet daher eine Informationsveranstaltung zur effizienten Nutzung von Abwärme.

Das Programm finden Sie im angehängten Flyer Programmentwurf_Veranstaltung_Abwärme_28.11.2018.

Im letzten Teil der Veranstaltung werden sich im Bereich der Abwärmenutzung qualifizierte Energieberater in einem Forum vorstellen und Fragen der Teilnehmer beantworten, bzw. weitere Gespräche vereinbaren. Auch die Energieberatung Matthaei wird hier präsent sein.

Als in Wuppertal ansässiges Unternehmen haben wir auch Unternehmen in Remscheid beraten. Unter anderem sind dies Walz- und Hammerschmieden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und interessante Gespräche.

Weitere Information zum Thema Abwärmenutzung und Förderung von Maßnahmen in diesem Bereich finden Sie in folgendem Beitrag: KfW-Energieeffizienzprogramm – Abwärme

Bildnachweis:
Dampferzeugerkessel, der einen Economizer erhalten soll, Foto O.Matthaei, 2018

Energie-Dienstleistungen für Unternehmen Abwärme effizient nutzen | Energie-Dienstleistungen für Unternehmen

Abwärme effizient nutzen – Empfehlungen für Industrie- und Gewerbebetriebe

Absage der Veranstaltung


Am 21. November teilte die Organisatorin der Veranstaltung „Abwärme effizient nutzen – Empfehlungen für Industrie- und Gewerbebetriebe“mit, dass es nicht genügend Anmeldungen gebe, um diese durchzuführen. „Es gab jedoch mehrere Rückmeldungen von Unternehmern, die gerne teilnehmen würden, an dem Tag jedoch verhindert sind. Das Interesse an dem Thema scheint also vorhanden zu sein. Daher werde ich einen zweiten Anlauf starten und mich um einen Ersatztermin Ende Januar bemühen.“

Originalnachricht


Unter obigem Slogan findet am 28. November 2018 eine Veranstaltung der Stadt Remscheid statt.

Remscheid als Standort vieler Energie-intensiver Betriebe hat ein starkes Interesse daran, die ansässigen Unternehmen in der Einsparung und effizienten Nutzung von Energie zu unterstützen. Die Klimaschutzmanagerin der Stadt Remscheid veranstaltet daher eine Informationsveranstaltung zur effizienten Nutzung von Abwärme.

Das Programm finden Sie im angehängten Flyer Programmentwurf_Veranstaltung_Abwärme_28.11.2018.

Im letzten Teil der Veranstaltung werden sich im Bereich der Abwärmenutzung qualifizierte Energieberater in einem Forum vorstellen und Fragen der Teilnehmer beantworten, bzw. weitere Gespräche vereinbaren. Auch die Energieberatung Matthaei wird hier präsent sein.

Als in Wuppertal ansässiges Unternehmen haben wir auch Unternehmen in Remscheid beraten. Unter anderem sind dies Walz- und Hammerschmieden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und interessante Gespräche.

Weitere Information zum Thema Abwärmenutzung und Förderung von Maßnahmen in diesem Bereich finden Sie in folgendem Beitrag: KfW-Energieeffizienzprogramm – Abwärme

Bildnachweis:
Dampferzeugerkessel, der einen Economizer erhalten soll, Foto O.Matthaei, 2018

Energie-Dienstleistungen für Unternehmen